Hallo ihr lieben Beter,

wir möchten euch einladen ganz besonders in dieser Krisenzeit Gott anzubeten und für unsere Stadt/unser Land Fürbitte zu tun. Gerade in Bedrängnis sind wir Christen aufgefordert, aufzustehen und unseren Blick auf den Herrn zu richten. Gott ist in Kontrolle und kann alles wenden!!!

1. Tim. 2,1-2 "Am Wichtigsten ist, dass die Gemeinde beständig im Gebet bleibt. Betet für alle Menschen...besonders für alle, die in Regierung und Staat Verantwortung tragen, damit wir in Ruhe und Frieden leben können, ehrfürchtig vor Gott und aufrichtig unseren Mitmenschen gegenüber."

Wir sind aufgefordert für unsere Stadt und unsere Regierung zu beten.
Wir wollen uns nicht mit den Prognosen der "Welt" eins machen, sondern mit dem Wort des Herrn.  Seine Verheißungen aussprechen sowie für Heilung und Schutz beten. Wir können für die Wirtschaft beten, für das Gesundheitswesen... Wir können Gott für seine immer währende Gegenwart und seinen Sieg am Kreuz danken. Es kann eine wunderbare Zeit sein, auf Gott zu hören, was seine Pläne und Absichten in dieser Zeit sind.
Wir wollen auch für Erweckung in dieser Zeit beten, in der viele Menschen sehr verunsichert und voller Angst sind.

Trotz sozialer Distanz glauben wir, dass wir als Familie Gottes keine Distanz im Gebet haben. Gebet vereint uns vor seinem Thron.

Wir laden euch deshalb ein, ob Einzeln, als Familie oder Wohngemeinschaft bei der Initiative "Marburg betet gemeinsam-trotz Corona" teilzunehmen. Tragt euren Namen im Kalender ein, welche Stunde ihr betet. Ihr könnt von zuhause beten oder die Räumlichkeiten des Gebetshauses nutzen. So entsteht eine Gebetskette in Marburg!

Hier zum Onlinekalender

Zum Kalender: Einfach auf eine freie Stunde klicken. In der Spalte Titel, schreibt ihr bitte euren Namen ein. In der unteren Spalte, entscheidet, ob ihr von zuhause oder vom Gebetshaus aus beten wollt.
Es ist für uns alle eine Ermutigung, wenn wir sehen wie sich der Kalender füllt. 

 

Bitte ladet gerne Andere dazu ein!!!

Wenn ihr im Gebetshaus betet, bitte nicht mehr als 3 Personen und immer gut lüften, Desinfektionsmittel ist vor Ort!

Wunderbare Hilfsmittel:

 

Im Forum auf unserer Homepage könnt ihr Ermutigungen, Bibelverse und Eindrücke aufschreiben und so mit anderen teilen.

 

Es grüßt euch ganz herzlich im Namen des Gebetshauses

 

Kathrin und André